Startseite » Archive nach Kategorie » Service » Ratgeber

Anwesenheit simulieren und Einbrechern das Leben schwer machen

Alle drei Minuten wird in Deutschland eingebrochen. Besonders attraktiv für Langfinger sind Häuser, bei denen offensichtlich gerade niemand zu Hause ist – etwa weil die Familie verreist ist. Einbrecher scheuen das Risiko, auf frischer Tat ertappt zu werden.

Getreide dominiert mit über 50 % den ökologischen Ackerbau

Wiesbaden – Im Jahr 2016 wurde auf mehr als der Hälfte (51 %) der ökologisch bewirtschafteten Ackerfläche Getreide angebaut (243 000 Hektar). Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) anhand von Ergebnissen der Agrarstrukturerhebung weiter mitteilt, dominierte dabei der Anbau von Öko-Weizen mit einem Anteil von 37 % (90 500 Hektar).

Mehr lesen

Was dürfen die Nachbarn auf dem Balkon?

Sommerzeit ist Balkonzeit: Wann immer das Wetter es zulässt, genießen viele Menschen hier entspannte Freizeit bei Sonne, Grillspaß und Co. Doch nicht alles, was ein Mieter auf seinem Freiluftplätzchen so anstellt, gefällt auch seinem Nachbarn oder Vermieter.

Mehr lesen

Die größten Irrtümer zur elektrischen Fußbodentemperierung

Eine elektrische Fußbodentemperierung sorgt für effiziente und komfortable Wärme von unten und kann auch optisch punkten, da sie unsichtbar unter dem Fußboden verlegt wird.

Mehr lesen

Imkern für Dummies

Eigene Bienen halten und selbst leckeren Honig produzieren? Kein Problem! Dieses Buch führt Sie Schritt für Schritt durch alle Phasen der Honigproduktion: von der richtigen Ausrüstung über die Züchtung und Pflege des Bienenvolkes bis hin zur Honigernte.

Mehr lesen

Einbrecher wirksam abschrecken

Die rasant steigenden Einbruchszahlen machen den Schutz der eigenen vier Wände wichtiger denn je. In Kombination mit automatischen Steuerungen erhöhen geprüfte einbruchhemmende Rollläden die Sicherheit – sofern sie vom qualifizierten Fachbetrieb eingebaut wurden.

Mehr lesen