Startseite » Artikel verschlagwortet mit » Wärmeschutz

Billig dämmen kann teuer werden

Starke Regenfälle, heftige Gewitter, Hitze, Wind und Hagel: Nach den Prognosen von Klimaexperten werden Dächer in Zukunft noch mehr Belastungen aushalten müssen als heute. Die katastrophalen Überschwemmungen im Frühsommer 2016 haben wieder einmal gezeigt, dass solche extremen Wetterlagen in unseren Breiten längst nicht mehr auszuschließen sind.

Mediterrane Häuser in Ziegelbauweise

Ein modernes, südländisch geprägtes Wohnhaus in monolithischer Ziegelbauweise entstand auf einem 2.500 m² großen Grundstück. In gleicher Bauweise wurde die Werkstatt des Bauherrn gebaut.

Mehr lesen

Die eigenen vier Lärmschutzwände

Wer sein Haus dämmt, will es vor allem in der kalten Jahreszeit mollig warm, an heißen Tagen kühl haben und Energie sparen. Doch ein moderner Dämmstoff muss heutzutage weit mehr können, als für angenehme Temperaturen im Innenraum zu sorgen.

Mehr lesen

Eine Innendämmung macht aufwändige Veränderungen der Fassade überflüssig

Die meisten Haushalte vergeuden nach wie vor zu viel Heizenergie: Rund 80 Prozent des deutschen Gebäudebestands sind Schätzungen zufolge noch gar nicht oder nur unzureichend gedämmt. Allerdings liegt es nicht immer daran, dass die Eigentümer nicht dämmen möchten:

Mehr lesen

Sparen wird belohnt! – Attraktive Förderung für energieeffiziente Massivhäuser

Energie einzusparen, liegt in unserem ganz persönlichen Interesse. Schließlich ist es uns wichtig, möglichst niedrige Ausgaben zu erzielen. Dass man dafür aber auch noch belohnt wird, ist erst einmal schwer zu glauben.

Mehr lesen

Das Dach richtig dämmen

Um einen optimalen Wärmeschutz für ein behagliches Wohnklima und geringere Energiekosten zu ermöglichen, kommt aus auf die richtige Dachdämmung an. Verschiedene Dämmsysteme stehen dabei zur Auswahl.

Mehr lesen