FeaturedGarten & Outdoor

Lucky Berry® Himbeere: Fruchtige Leckerei für Mensch und Insekt

Kompakt wachsend und pflegeleicht bietet der Beerenstrauch vier Monate lang reiche Ernte

Himbeeren gehören zu den Stars unter den fruchtigen Naschereien. Die Ernte der kleinen prallen Beeren macht Kindern und Erwachsenen gleichermaßen Freude, denn die Früchtchen verirren sich oft lieber direkt in den Mund als ins bereitgestellte Körbchen. Wenn am Ende doch noch ein paar übrigbleiben, lassen sich mit ihnen wunderbare Leckereien zaubern. Mit die Lucky Berry Himbeere (Rubus) kommt man ganz ohne Waldspaziergang und langes Suchen in den Genuss der aromatischen Beeren. Mit seinem kompakten, buschigen Wuchs passt der Strauch in jeden Garten. Auch auf Balkon und Terrasse beschert sie bis in den Herbst hinein eine reiche Ernte.

Die Lucky Berry® Himbeere ist Powerfood und ein reich gedeckter Tisch für Insekten

Ernten der Früchte der 4-Monats-Himbeere Lucky Berry® von Juli bis Oktober möglich Foto: Green Bain

Von Juli bis Oktober, also ganze vier Monate lang, trägt die Lucky Berry Himbeere Früchte. Die sind nicht nur besonders aromatisch, sondern stecken auch voller Antioxidantien, Mineralstoffen, Spurenelementen und einer großen Portion B-Vitaminen. Ein echtes Powerfood also, das von „nebenan“ stammt, denn die Himbeere gehört hierzulande zu den ältesten Kulturpflanzen. Noch kürzer wird der Weg vom Strauch in den Mund, wenn die Beere direkt vor der Tür wächst, zum Beispiel im Beet oder Pflanzkübel.

Neben der langen Erntezeit bietet der Strauch Insekten bis in den Herbst hinein ein reichhaltiges Büffet. Die Trauben aus feinen weißen Blüten bergen reichlich Pollen und Nektar für Bienen, Hummeln, Schmetterlinge und Co. Darüber hinaus sind sie hübsch anzuschauen und werten den Outdoorbereich so zusätzlich auf.

Für diese Himbeere ist Platz ist in der kleinsten Ecke

Ein sonniger sowie wind- und regengeschützter Standort sorgt dafür, dass die Himbeere gut gedeiht. Optimal wächst sie in einem humosen, durchlässigen Boden. Mit einer Höhe von 100 bis 120 Zentimetern bietet sie ausreichend Platz, um Blüten und Früchte auszubilden, ohne dabei zu viel Raum einzunehmen. Dadurch passt die Lucky Berry Himbeere auch an Stellen mit begrenzter Fläche. Ob kreative Gartengestaltung oder trendiges Urban Gardening: Die Lucky Berry Himbeere passt sich jeder Gärtner-Idee an.

Kulinarischer Immunbooster

Mit ihrem süß-säuerlichen Geschmack ist die Himbeere ideal zum Verfeinern von Joghurt- und Quarkspeisen. Obstsalaten gibt sie einen besonderen aromatischen Twist. Als Topper auf Kuchen oder Törtchen setzt sie optische Glanzpunkte und macht aus der Süßigkeit einen fruchtig-frischen Genuss. Diesen kann man sich ganz ohne schlechtes Gewissen gönnen, denn Himbeeren wirken antibiotisch, bringen den Stoffwechsel in Schwung und stärken das Immunsystem.

So einfach, wie man sich mit der Lucky Berry Himbeere etwas Gutes tun kann, ist auch die Pflege der Pflanze. Sie ist winterfest und kann dadurch das ganze Jahr über draußen bleiben. Einzig bei sehr frostigen Temperaturen sollte man sie etwas schützen oder an eine Hauswand rücken, wenn sie als Kübelpflanze kultiviert wird. Ein Rückschnitt im Herbst legt den Grundstein für eine neuerlich reiche Ernte im Sommer.

Von der Terrasse, direkt in den Mund – die 4-Monats-Himbeere Lucky Berry® Foto: Green Bain

Details der Lucky Berry® Himbeere im Überblick:

Besonderheit:

4 Monate Erntezeit, hoher Ertrag, nachwachsende Früchte von Juli bis Oktober, gesund

Standort:

geeignet als Kübelpflanze für Terrasse und Balkon sowie zum Pflanzen in den Garten, winterhart Höhe: 100-120 cm

Blüte: weiße, feine Blüte

Quelle: Green Brain

Möchten Sie auch eine Lucky Berry® Himbeere bei sich im Garten oder auf dem Balkon stehen haben, um jederzeit eine gesunde Leckerei naschen zu können? 

Ja? Dann machen Sie doch einfach bei unserem Gewinnspiel mit!

Gewinnaktion:

Gewinnen Sie, mit Harries Plantdesign und bauen-garten.de, in der Zeit vom 09.05.2022 bis zum 16.05.2022 eines von fünf Verlosungspakten. Ein Verlosungspaket beinhaltet 1x die Lucky Berry® Himbeere als Pflanze im Topf. Schreiben Sie eine E-Mail mit dem Lösungswort an die redaktion@bauen-garten.de

Wer weiß es?

Wie lange trägt die Lucky Berry Himbeere Früchte?

Wenn Sie die Lösung wissen, schicken Sie diese an die redaktion@bauen-garten.de.

Sie erhalten eine Antwort, sobald die Gewinnspielaktion vorbei ist und die Redaktion die Gewinner ausgelost hat. Viel Glück!

Bitte nicht mehr antworten. Die Gewinner stehen bereits fest! Das Gewinnspiel ist beendet. 

Zeige mehr

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an datenschutz@sor.de (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"