Startseite » Artikel verschlagwortet mit » Terrassen

Terrassenplatten in Bahnschwellenoptik als besonderer Hingucker

Attraktivität definiert jeder Mensch anders. Als positiv werden in diesem Zusammenhang sehr häufig Personen empfunden, die sowohl natürlich als auch markant und authentisch daherkommen. Und was auf menschliche Züge zutrifft, kann auch auf andere Bereiche adaptiert werden.

Terrassen kann man mit einem soliden Glasschiebedach komfortabel ausstatten

Im eigenen Garten lässt es sich am besten entspannen. Vorausgesetzt, das Wetter spielt mit: Ein Regenguss kann der geplanten Grillparty schnell mal einen Strich durch die Rechnung machen. Dabei gibt es einfach nachrüstbare Lösungen, die Balkon oder Terrasse allwettertauglich machen.

Mehr lesen

Dauerhafte Gartenwege und Terrassen mithilfe von gebranntem Ton

Frühling, Sommer, Herbst und Winter: In jeder Jahreszeit zeigt der Garten ein anderes Gesicht. Ob saftiges Grün und bunte Blumen, schneeüberzogene Rasenflächen oder eine Decke aus heruntergefallenem Laub

Mehr lesen

Fugenmörtel macht dem Einsatz von Pflanzengift ein dauerhaftes Ende

Mittlerweile ist es für viele selbstverständlich, auf Umwelt und Natur zu achten. Im Alltag finden sich zahlreiche Möglichkeiten und Wege, um bewusst zu konsumieren oder nachhaltig zu handeln. Der eine nutzt für kurze Strecken lieber das Fahrrad statt den PKW, der nächste behält seinen Wasserverbrauch im Blick und wieder andere unterstützen eine Landwirtschaft, die frei von Pestiziden ist.

Mehr lesen

Sicherheitssysteme denken mit

Einbrecher suchen in der Regel den leichtesten Weg in ein Gebäude. So erfolgt ein Großteil der Einbrüche in Einfamilienhäuser über Fenster, Balkon- und Haustüren. Gerade in der warmen Jahreszeit ist die Gefahr sehr groß, dass man bei einem spontanen Ausflug, einem Einkaufsbummel oder einem Biergartenbesuch nicht alles kontrolliert und ein Fenster oder eine Terrassentür offen stehen lässt.

Mehr lesen

Teiche und Beete zu einem harmonischen Gesamtbild vereint

Was haben Wasser und Pflanzen gemeinsam? Sie haben von Natur aus keine feste Form und lässt man ihnen freien Lauf, bahnen sie sich ihren eigenen Weg. Ihre Ausbreitung lässt sich oft nur mit zusätzlichen Hilfsmitteln im Zaum halten. Vor allem im eigenen Garten möchte man weder Überschwemmungen noch auswuchernde Beete vorfinden, sondern gepflegte Grünflächen, sorgfältig angelegte Blumeninseln und einen ansehnlichen Gartenteich.

Mehr lesen