Garten & Outdoor

Die notwendige Ausrüstung für selbständige Gärtner

Als selbstständiger Gärtner sind einige Dinge absolut unentbehrlich, um der Arbeit nachgehen zu können. Schließlich kann man nicht verlangen, dass der Kunde alle Gerätschaften daheim hat. Während Kleinigkeiten, wie eine Schaufel, die Harke oder eine Schubkarre, ebenso wie die Arbeitsbekleidung für Gärtner von engelbert strauss, noch nicht wesentlich das Budget des Selbstständigen belasten, müssen allerdings einige Maschinen angeschafft werden, die den finanziellen Spielraum gerade bei einem Existenzgründer schnell überschreiten.

Sicherheit geht immer vor

Zu der unbedingt wichtigen Arbeitsbekleidung für Gärtner gehört nicht nur die robuste Kleidung, sondern auch ein Augenschutz und für bestimmte Arbeiten ein Gehörschutz. Ebenfalls wichtig sind robuste Handschuhe, denn gerade bei einem selbstständigen Gärtner ist das wichtigste Arbeitsgerät der eigene Körper, fällt dieser aus, ist die Zukunft des ganzen kleinen Unternehmens in Gefahr.

 

Eine der etwas kostspieligeren Anschaffungen, die zu tätigen sind, ist mindestens eine gute Kettensäge mit einem benzingetriebenen Motor. Gut wäre auch ein Hochentaster, also eine kleine Kettensäge, die mit einem Teleskopstiel ausgestattet ist, um ältere Bäume ohne Leiter zurückschneiden zu können. Natürlich muss der selbstständige Gärtner auch über hochwertige Astscheren und Handsägen verfügen.

Einfacher Pkw oder doch ein Transporter?

Wer gerade erst anfängt als selbstständiger Gärtner zu arbeiten, hat wie erwähnt in der Regel ein sehr überschaubares Budget. Darin ist natürlich meistens nicht gleich ein großer Transporter enthalten. Doch ohne einen fahrbaren Untersatz ist man gerade als Gärtner schnell aufgeschmissen.

 

Zunächst wird der eigene Pkw oft ausreichen, doch dieser sollte nach Möglichkeit über eine Anhängerkupplung verfügen. Dann kann man zunächst einen Anhänger ausleihen, wenn man einen größeren Auftrag bekommen hat, für den viele sperrige Dinge zu transportieren sind. Die meisten Pflanzen für den Garten haben nun einmal etwas größere Dimensionen und passen nicht mehr in einen Blumentopf. Auch ein Rasenmäher muss zum einen angeschafft werden und zum anderen seinen Platz für den Transport finden.

Checkliste hilft bei den notwendigen Anschaffungen

Um herauszufinden, welche Dinge sofort benötigt werden, wenn man sich selbstständig macht, schaut man sich zunächst sein eigenes Angebot an Arbeiten an. Meist macht man bei seiner Existenzgründung einen Flyer, in dem genau steht, welche Arbeiten für den Kunden durchgeführt werden. Dabei sollte man bereits bedenken, dass manche Arbeiten nicht von einer Person allein auszuführen sind und prüfen, ob man überhaupt jemanden hat, der einem dabei hilft. Muss man dies verneinen, sollte man diese Tätigkeiten lieber nicht anbieten, die Kunden würden gleich zu Beginn ihr Vertrauen verlieren, wenn man dann den Auftrag doch ablehnen muss. Die Arbeiten, die man in seinem Flyer anbietet, muss man relativ kurzfristig tatsächlich auch ausführen können, daher kann man anhand dieser Arbeiten eine genaue Checkliste aufstellen, welche Anschaffungen sofort notwendig sind.

Kleinanzeigen und Gebrauchtmärkte abgrasen

Bevor man aber nun wild draufloskauft, sollte man sich ganz genau überlegen, was man benötigt. Einige kleine Dinge kann man vielleicht auch im Familienkreis auf dem Speicher finden. Etwa Harken oder Spaten hat manch einer noch unbenutzt herumstehen. Es muss auch nicht jede Maschine wie ein Laubbläser oder ein Häcksler gleich neu angeschafft werden.

 

Gerade hochwertige Marken gibt es oft als günstige gebrauchte Geräte, die oft sogar besser sind als Billigware vom Diskounter zum gleichen Preis. Daher ist es hilfreich und spart viel Geld, wenn man zunächst versucht, qualitativ hochwertige Maschinen gebraucht zu bekommen. Dafür eignet sich der Kleinanzeigenteil in der örtlichen Tageszeitung oder ein Gebrauchtwarenmarkt im Internet oder vor Ort.

Schlagwörter
Zeige mehr

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an datenschutz@sor.de (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Das könnte auch interessieren
Close
Back to top button